Sicherheitsfahrzeuge

Unsere Einsatzfahrzeuge

Die Swiss Security Guard GmbH setzt auf neue, moderne multi Einsatzfahrzeuge.

Bei unseren früheren Fahrzeugen, waren diese Aufgaben gebunden. Dies machte es schwieriger, die nötigen Einsatzmittel zur richtigen Zeit am richtigen Ort einzusetzen.Dies machte sich jeweils bei Verkehrsunfällen, Einsätze für den Notruf 144 und Intervention bemerkbar. Um diesem nun entgegen zu wirken, setzt die Swiss Security Guard GmbH wieder einmal auf Standards.

Jedes Fahrzeug erhält die gleiche Grundausrüstung, somit sind alle Einsatzfahrzeuge mit EKG, DEFI und Rettungsmaterial ausgerüstet, um bei medizinischen Vorfällen unkompliziert und schnell zu helfen.

Faltsignale, LED Warnblitzer und Absperrmaterial machen es neben Feuerlöscher und Löschdecken bei Verkehrsunfällen möglich, eine qualitative und sichere Absperrung des Ereignisortes zu gewährleisten. Neben Einsatzmaterial für den täglichen Gebrauch, bietet das Fahrzeug auch Standheizung, 220 V. on Board System und für das leibliche Wohl, eine Kaffeemaschine.

Alle unsere Fahrzeuge sind mit dem E - Track System ausgestattet und können so durch die Standorterkennung schnell und sicher zu Ihrem Ziel geleitet werden.

Auch Wirtschaftlichkeit war uns natürlich ein Anliegen. Da alle unsere Fahrzeuge früher mit Bleifrei betrieben wurden, der Benzinpreis aber ständig stieg, wurde für uns klar, dass dies nicht die Zukunft sein wird. Somit entschlossen wir uns, auf Dieselfahrzeuge mit Partikelfilter umzusteigen. Auch werden dieses Jahr noch Elektrofahrzeuge für die Reviertätigkeit angeschafft.

Somit nehmen wir unsere Verantwortung gegenüber der Umwelt und Kosten - Nutzen Faktoren war.

Swiss Security Guard, eine saubere Sache.

Lernen Sie unsere Einsatzfahrzeuge für Sicherheit und Ordnung etwas näher kennen

Zug 1 Aare 2